Ein Abend zum 100. Todestag von Franz Kafka mit Michael Maar und Michael Krüger

Am 24. April 2024 fand in der Kunststiftung Folker Skulima ein literarischer Abend zum 100. Todestag von Franz Kafka statt. Der Schriftsteller und Literaturkritiker Michael Maar und der Lyriker Michael Krüger sprachen über Kafkas Tagebücher und seine unverwechselbare Stimme in der Literaturgeschichte.

Im Anschluss an die anregende Diskussion hatten die Gäste die Möglichkeit, den Abend bei Brezeln und Wein gemütlich ausklingen zu lassen und sich auszutauschen. Wir danken allen Beteiligten für einen gelungenen Abend und freuen uns auf weitere Veranstaltungen in der Kunststiftung Folker Skulima.